Das ist lichtecht

Wir produzieren seit über zehn Jahren erstklassige 3D-Darstellungen für Designer, Architekten und Projektentwickler. Unser engagiertes Team erstellt vom Einzelbild über Echtzeitpanoramas kombiniert mit Stereoskopie bis hin zum HD-Film druck- und präsentationsfähige High-end-Daten. Mehr über lichtecht

Seit nunmehr über zehn Jahren produzieren wir hier in Hamburg High-End-Darstellungen für Architekten, Designer und Projektentwickler. Unsere Kunden sitzen in ganz Deutschland, sodass viele Briefings und Korrekturläufe entweder telefonisch oder elektronisch abgearbeitet werden. Natürlich ist es zielführender, das persönliche Vier-Augen-Gespräch zu haben - viele Aspekte kommen erst dann richtig zur Sprache. Aber zu Zeiten knapper Budgets und noch viel weniger zur Verfügung stehender Zeit sind solche Gespräche verständlicherweise selten geworden.
 
Umso wichtiger ist es, dass das Zusammenspiel von Kunde und Lieferant reibungslos funktioniert. Nicht nur in Hinblick auf die fertigzustellende 3D-Visualisierung, sondern auch der gegenseitigen Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit. Es ist nur natürlich, dass bei einem Erstauftrag der Kommunikationsbedarf wesentlich höher ist als bei einer langjährigen Zusammenarbeit. Gleiches gilt bei wechselnden Projektbeteiligten, denn ein eingespieltes Team mit festgelegten Kompetenzen erledigt den Job schneller und reibungsloser. Weil man sich gegenseitig mehr vertraut. Der Kunde dem Dienstleister und umgekehrt. Jeder Projektbeteiligte erledigt seinen Part und das möglichst professionell und schnell.
Hierbei ist es aus unserer Sicht wichtig, dass die Überschneidung der einzelnen Kompetenzfelder nach Möglichkeit so gering wie möglich ist. Der Kunde gibt vor, was mit der Visualisierung erreicht werden soll (oftmals haben Marketingabteilung und Architekt völlig konträre Auffassungen zur Präsentation ihres Objektes). Mit dieser Vorgabe geht einher, wie wir als Dienstleister das Motiv erstellen: Emotionalisiert – mit urbanem Umfeld oder als technische Darstellung. Wie wir das Objekt dann "in Szene setzen", sollten die Kunden uns im besten Falle dann überlassen. Nicht umsonst heißt lichtecht so - wir sind Experten für Licht und Schatten. Durch das Spiel mit dem Licht wird das Rendering erst zur tatsächlich fotorealistischen Darstellung. Gerade die Zufriedenheit vieler, die uns dabei freie Hand liessen, ist der beste Beweis dafür, dass eine klare Kompetenzzuweisung den Zeitplan entlastet, Kosten spart und ganz nebenbei die Nerven schont.
 
Ein detailliertes Briefing hilft auch, ein anderes schwieriges Thema der täglichen Arbeit zu entschärfen: Spontan-Ideen während der Korrekturphasen. Sollte die Tür lieber auf oder zu sein? Halbgeschlossen? Jalousie oder Markise? Messerblock in der Küche oder doch lieber eine Gemüseschale auf dem Esstisch?
Das, was für den Kunden ein Gedanke, eine Anmerkung oder eine Verbesserung am Motiv ist, ist für den umsetzenden Dienstleister insofern ein Problem, wenn das Projekt gerade mal wieder zum rendern auf den Server geschickt wurde. Dann heißt es: stoppen, ändern, erneut rendern und retuschieren. Der Aufwand, der hinter einer kleinen Verbesserungsidee steckt, ist enorm. Zumal viele dieser Ideen dann wieder verworfen werden, da die ursprüngliche Version doch optimal war. Auch hier gilt: Vertrauen in die ausführende Agentur setzen. Dort arbeiten Architekten und Designer, die nicht nur technisch geschult sind sondern auch ästhetisch ein Händchen für das Projekt haben.
 
Fazit: Vertrauen seitens des Kunden in die Agentur zu setzen ist richtig, spart Geld, Zeit und Nerven. Ein angenehmer Nebeneffekt ist dabei, dass das Einbeziehen der Agentur die Motivation erhöht und letztlich der Kunde ein rundum gelungenes Ergebnis erhält. Reden Sie miteinander!
 
Uns interessiert sehr, wie die Leser unseres Blogs die Kunde-Lieferant-Beziehung sehen. Wir freuen uns auf Feedback!

Kategorie: Allgemein/Projekte
Anzahl gelesen: 2152
  •  
  • 1 Comment(s)
  •  
Peter
01. December 2011
Herr

...hier ein passender Beitrag zum Thema! ;) http://www.youtube.com/watch?v=jgvx9OfZKJw

Your comment

back

Categories

lichtecht auf Facebook