Das ist lichtecht

Wir produzieren seit über zehn Jahren erstklassige 3D-Darstellungen für Designer, Architekten und Projektentwickler. Unser engagiertes Team erstellt vom Einzelbild über Echtzeitpanoramas kombiniert mit Stereoskopie bis hin zum HD-Film druck- und präsentationsfähige High-end-Daten. Mehr über lichtecht

Zur Zeit wird gefiltert nach: Matthias Arndt
Filter zurücksetzen

lichtecht 3D-Visualisierungen hat nachgelegt. Die Produktpalette umfasst nun aktuell mehr als 100 3D-Modell-Sets, die mit 3ds Max und V-Ray erstellt wurden. Neu sind die Bundles "Environment" und "Outdoor Decor" – beide beinhalten eine Vielzahl von High-End-Dateien inklusive der Texturen. Schauen Sie gleich mal rein! Zum neuen Jahr verkauft lichtecht die neuen Produktpakete zum Vorteilspreis von nur 99,90 Euro und alle drei Bundles zusammen für günstige 249,90 Euro, bezahlt wird bequem über PayPal. Also schnell zuschlagen, bevor wieder der reguläre Verkaufspreis gilt!

Neben den Bundles bietet lichtecht auch viele Einzeldateien an - in den Produktkategorien Accessories, Lighting, Plants, Furniture, Outdoor finden Sie - zum Teil sogar kostenlos - Dateien, die Sie für Ihre Visualisierungen verwenden können. Und nach wie vor gibt es das "Model of the month" – das monatlich wechselnde 3D-Modell zum kostenlosen Download. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, sollten Sie lichtecht-Fan bei Facebook  werden. Hier zeigen wir zuerst das Model of the month und zeigen Einblicke in unsere Arbeit.

It’s growing: lots of new items in the lichtecht shop!

lichtecht 3D visualisations now has even more to offer. The company’s product spectrum now includes more than 100 3D model sets that were created using 3ds Max and V-Ray. New additions are the “Environment”  and “Outdoor Decor” bundles – both of which contain a multiplicity of high-end files, including textures. Drop in and take a look! As a special for the new year, lichtecht is going to sell its new product packages at a bargain price of just 99,90 € and all three bundles together for super cheap 249,90 EUR, with easy payment via PayPal. Snatch up this chance quickly, before the regular sale price comes into effect!

As well as the bundles, lichtecht offers a host of individual files: in the Accessories, Lighting, Plants, Furniture and Outdoor product categories you’ll find files that you can use for your visualisations – sometimes even free of charge. And we still offer our “Model of the Month” – the 3D model alternating on a monthly basis that you can download for free. If you want to keep up to date with what’s going on, why not become a lichtecht fan on Facebook, where we begin by showing the Model of the Month followed by insights into our work.

 
 
Kategorie: 3D Models/Shop
Kommentare: 0
Anzahl gelesen: 490

Fröhliche Weihnachten, Merry Christmas....

Publiziert am 23. Dezember 2013 von Matthias Arndt

... Happy Holidays, Joyeux Noël, Feliz Navidad, Gleðileg jól, God jul ...!

lichtecht wünscht allen Kunden, Partnern, Freunden und Bekannten schöne Weihnachtsfeiertage und ein glückliches, erfolgreiches neues Jahr 2014. / The entire lichtecht-team wishes all customers, partners, friends and fans a wonderful Christmas season and a happy new year 2014!

Kategorie: Allgemein/Stills
Kommentare: 0
Anzahl gelesen: 364

Auf unserer Website gibt es seit Kurzem einen neuen Menüpunkt, unseren Shop. Unter momentan fünf Rubriken verkaufen wir hier 3D-Modelle, die bei lichtecht 3D-Visualisierungen mit Hilfe des Programms 3ds Max von Autodesk und dem Renderer V-Ray von ChaosGroup erstellt wurden. Die aktuell über 100 verschiedenen Modelle werden einzeln und stellenweise kostenlos oder als Bundle zum Download angeboten. Bezahlt wird sicher und bequem über unseren Servicepartner PayPal.
Derzeit umfasst die angebotene Produktpalette Modelle aus den Kategorien Accessoires, Leuchten und Pflanzen. Wir erweitern ständig das Angebot und bieten auch verschiedene Pakete an, die deutlich günstiger als der Einzelkauf sind. Zudem bieten wir als besonderen Service unser "Model of the month" an - jeden Monat gibt es ein 3D-Modell zum kostenlosen Download.
Also: Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich! Und sollten Sie Interesse haben, unsere Shopprodukte weiterzuverkaufen, bieten wir Provisionsmodelle an - kontaktieren Sie uns ganz einfach hier.

Now for something about us: our new lichtecht online shop!

Our website was recently enhanced with a new menu item: our shop. In its current five sections, we sell 3D models which are created using lichtecht 3D visualisations and with the help of the 3ds Max program from Autodesk and the rendering software V-Ray from Chaos Group. The models, which currently number more than 40, are made available for download individually and, in some instances, free of charge or as a bundle. Users pay safely and conveniently via our service partner, PayPal.
Our product range comprises models from the Accessories, Lights and Plants categories. We are expanding the range continuously and have a variety of bundled items to offer, which is considerably more economical than purchasing them singly. What's more, our 'model of the month' is a special service with a 3D model you can download for free every month. So it's worth your while dropping by on a regular basis!
And if you're interested in reselling our shop products, take a look at our commission models - all you need to do is contact us here.

Kategorie: 3D Models/Allgemein/Shop
Kommentare: 0
Anzahl gelesen: 858

Der Wettbewerb "Formula 1 in Schools"

Publiziert am 22. Mai 2013 von Matthias Arndt

lichtecht unterstützt das Team "Madame Vitesse"

Fünf Mädels vom Hamburger Gymnasium Grootmoor kontaktierten uns mit einer außergewöhnlichen Bitte: Sie hatten auf unserer Website gelesen, dass wir Rapid Prototyping anbieten – sprich, lichtecht 3D-Visualisierung kann aus nahezu jeder CAD-Vorlage mittels 3D-Drucker einen Prototypen fertigen. Genau das Richtige für das Team "Madame Vitesse", das an den Landesmeisterschaften des multidisziplinären Technologie-Wettbewerbs "Formula 1 in Schools" teilnehmen wollte. Dabei entwerfen Teams mittels CAD-Software einen Rennwagen, der auf einer Fräsmaschine gefertigt wird. Da sich die Räder richtig drehen müssen, werden sie separat gefertigt und genau hier kamen wir - natürlich als stolze Sponsoren - ins Spiel: Von den gelieferten CAD-Daten fertigten wir für das Team vier komplette Formel-1-Radsätze an. Wir empfahlen des Lasersintern - die Fertigungsart mit der höchsten Oberflächengüte. Und prompt gewannen die Mädels den Landesausscheid in der Juniorenkategorie! Wir gratulieren dazu zusammen mit den anderen Sponsoren (Lufthansa Technik, Epson und Studio Hamburg) natürlich herzlich. Für die Deutschen Meisterschaften haben wir ganz fest die Daumen gedrückt und es sprang dann auch ein 3.Platz heraus. Auch hierzu herzlichen Glückwunsch!

Kategorie: Rapid Prototyping/Sponsoring
Kommentare: 0
Anzahl gelesen: 913

Luftbilder eignen sich gut, um Projekte, die noch in der Planung sind, mit Visualisierungen zu versehen. Sei es, um als Projektverantwortlicher selbst einen guten Überblick über das Bauvorhaben zu erhalten oder auch um Dritten eine Anmutung zu geben, wie sich das Ganze später mal in die Landschafts- oder Stadtstruktur einfügen wird. Egal ob ganzes Neubaugebiet oder Lückenbebauung – die Vogelperspektive schafft für den Betrachter einen optimalen Blickwinkel.

Um die Kosten für die Erstellung eines Luftbildes gering zu halten und nicht den aufwendigen Weg eines Hubschrauberfluges gehen zu müssen, gibt es die Möglichkeit, neue Fluggeräte einzusetzen. Der Octocopter unseres Partners Robert Mandel eignet sich perfekt für Aufnahmen dieser Art. Ausgerüstet mit vernünftigen Kameras können vom Boden gesteuert Fotos gemacht werden, die in dieser Form von einem Hubschrauber aus gar nicht möglich wären – wegen der geringen Flughöhe. Und das Beste: Man muss sich nicht blind auf die gelieferten Fotos eines Fotografen verlassen – man kann quasi permanent auf der Bodenstation das Videosignal betrachten und hat somit Einfluss auf die Bildausschnitte und Betrachtungswinkel.
Eine weitere Alternative ist noch der Einsatz eines Hubsteigers. Aber auch hier hat die Drohne ihre Vorzüge: Keine Absperrung des Straßenraumes nötig, flexiblere Auswahl des Blickwinkels möglich und natürlich eine Flughöhe, die mit einem Hubsteiger nicht zu erreichen ist.

lichtecht 3D-Visualisierung nimmt dann diese Aufnahmen zur Grundlage, baut die im Vorfeld erstellten Visualisierungen hinein und liefert so realistische Darstellungen der späteren Bebauung. Schnell, flexibel und zu absolut überschaubaren Kosten.

Kategorien

lichtecht auf Facebook